[Rezension] „Glutroter Mond- Undying Blood 1“ von Narcia Kensing

      Die sechzehnjährige Holly lebt im Jahr 2183. Nach schlimmen Kriegen liegen die Städte in Trümmern, nur wenige Menschen haben überlebt. Diese führen ein schwieriges Leben in umzäunten und streng bewachten Arealen. Holly träumt davon zu den Obersten zu gehören, die ein besseres Leben führen und über die anderen Menschen bestimmen dürfen. Einmal…