[Blogtour] „H.O.M.E.- Das Erwachen“- Protagonistin Zoë

 

Stopp liebe Tardis, halt an, was dürfen meine Augen da erblicken,

eine junge, taffe Frau auf Cupids lieblichem Rücken.

Schnell, flieg um diese große Hecke,

zum Areal von Mandys Bücherecke. ☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆

Santa Claus: Cupid, da bist du ja endlich und wie kommt es, dass du bei Zoë bist?
 
Zoë: Wer sind Sie? Cupid hilft mir bei der Suche nach Antworten. Ich bin in der Hölle gelandet.
 
Santa Claus: Wieso Hölle? Ich bin Santa Claus und auf der Suche nach meinen Rentieren. Aber liebe Zoë, wie ich sehe, geht es dir langsam besser? Du siehst fitter aus und scheinst dein 12-jähriges Koma recht gut überstanden zu haben? Und ist das da Kip an deiner Seite?
 
Zoë: Santa Claus? Ich dachte den gibt es gar nicht. Körperlich geht es mir erstaunlich gut, das sagen auch die Ärtze, aber wissen Sie, wie das ist? Man hat einen Platz in seinem Leben, weiß wo man hingehört, man lebt seinen Traum. In der H.O.M.E. Akademie wurde ich ausgebildet, ich sollte eine Mission leiten und hatte dort die Liebe meines Lebens gefunden, und dabei soll es Jonah meinen Freund und Leutnant angeblich gar nicht geben. Da alles nur in meinem Kopf stattgefunden haben soll. Ich möchte zurück zu Jonah, zu meinen Freunden, zu meinem Leben. Doch stattdessen bin ich in einem Krankenhauszimmer aufgewacht. Statt dunkelbraune, schulterlange Haare zu haben und muskulös, schlank und drahtig zu sein, war mein Schädel kahlrasiert und fleckig, meine Arme und Beine dünn wie Bleifstifte. Ich war so abgemagert, dass sich die blauen Adern an Kopf und Armen deutlich abzeichneten. Ich war eine Vogelscheuche und erwachte in diesem schrecklichen Berlin. Musste zu Fremden ziehen, die angeblich meine Familie sind, obwohl ich mich nur leicht an meinen Bruder Tom erinnere. Kip hier ist der Einzige, der mir helfen möchte.
 
Quelle: Pixabay

Santa Claus: Zoë, ich kann dich gut verstehen. Die Welt ist beängstigend und du warst erst 5 als du ins Koma gefallen bist. Nun du bist eine starke junge Frau und hast deine ganze Kindheit verpasst. Lebe dein Leben.

Zoë: Wie soll ich mein Leben leben, wenn mein Leben woanders ist? Und wieso kann ich lesen, kämpfen und so vieles mehr? Wenn ich wirklich 12 Jahre im Koma gelegen habe und alles nur in meinem Kopf stattgefunden hat, dürfte ich das alles nicht können. Ich wäre lieber tot in der Akademie, als verloren und einsam hier. Wenn ich Kip und Tom nicht hätte, wüsste ich nicht, was ich tun soll. Dabei kann ich vieles akzeptieren, aber nicht, dass es Jonah nie wirklich gegeben hat, denn sonst würde mein Herz brechen.

Santa Claus: Die Liebe ist schon etwas ganz besonderes und obwohl ich Santa Claus bin, kann ich mir auch nicht erklären, was genau mit dir geschehen ist. Ich hoffe, dass du über Jonah hinwegkommst und Antworten findest. Kip? Pass gut auf Zoë auf. Wenn ich auf meinem weiteren Weg Antworten bekomme, melde ich mich bei euch. Leider gibt es für mich keine Möglichkeit dich zurück zur Akademie zu schicken, liebe Zoë, sonst wäre das mein Geschenk an Weihnachten für dich.

(Und schon ist Santa Claus weitergeflogen und macht sich auf die weitere Suche nach seinen Rentieren. Zoë und Kip begeben sich weiter auf die Suche nach Antworten. Wenn ihr die Antworten zusammen mit ihnen finden wollt, dann solltet ihr das neue Buch von Eva Siegmund „H.O.M.E.- Das Erwachen“ nicht verpassen)

☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆

…Fliege weiter oder zurück zu…

 

☆☆☆Gewinnspiel☆☆☆

Natürlich hat der liebe Weihnachtsmann Geschenke da gelassen.
Eines von drei wundervollen Exemplaren von „H.O.M.E. – Das Erwachen“ wartet auf dich.

 

Was du dafür tun musst?
Es sind ein paar der Rentiere ausgeflogen, um der wunderbaren Erzählung von H.O.M.E. zu lauschen. Im Laufe der Blogtour erfährst du, welche Rentiere sich auf unseren Blogs gemütlich gemacht haben. (Weitere Infos erfährst du in den Teilnahmebedingung).

Teilnahmebedingungen :
1. Das Gewinnspiel startet direkt am Ende unserer Blogtour am Montag, 10.12.2018 und endet am Samstag, 15.12.2018 um 23.59 Uhr.
2. In diesen 5 Tagen habt ihr Zeit, auf unseren Blogs die Namen der 6 markierten Rentiere zu sammeln, die dem Weihnachtsmann abhanden gekommen bzw. mit ihm unterwegs sind. Sobald ihr alle 6 Namen zusammen habt, sendet ihr diese bitte per Mail an: magicallyprincess@web.de  
3. Am Sonntag, 16.12.2018 werden die Gewinner auf allen unseren Blogs bekanntgegeben.
Außerdem erhalten die Gewinner eine Email, mit dem Hinweis darauf, uns die Adresse bis spätestens 18.12.2018 mitzuteilen, denn nur dann werden die Buchgewinne rechtzeitig vom Verlag verschickt und kommen sicher bis Weihnachten an! Es ist daher auch ganz wichtig, dass ihr an besagtem Sonntag eure Emails checkt. ;)
4. Mit der Teilnahme willigt ihr ein, dass eure persönlichen Daten gespeichert werden. Weitere Informationen findet ihr in unseren Datenschutzerklärung.
5. Eine Barauszahlung des Gewinns ist ausgeschlossen.
6. Der Teilnehmer muss über 18 Jahre alt sein oder eine Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten vorweisen können.
7. Die Adressdaten der Gewinner werden natürlich nach Beendigung des Gewinnspiels und nach Weitergabe an den Verlag gelöscht.
8. Die Namen der Gewinner werden auf unseren Blogs genannt.
9. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
10. Für Gewinne, die auf dem Postweg verloren gehen, kann keine Haftung übernommen werden.
11. Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr uns einen lieben Kommentar unter unseren Tourposts hinterlasst.

8 Replies to “[Blogtour] „H.O.M.E.- Das Erwachen“- Protagonistin Zoë”

  1. Hey liebe Mandy,

    vielen Dank für das tolle Kommentar. Ich finde es lustig, dass das Interview von Santa Claus geführt wird. :-)

    Liebe Grüße
    Sandra

  2. Hey Mandy Liebes ;)

    Großartige Idee, dass der Weihnachtsmann das Interview führt. Witzig und schön. ;)
    Ich wäre glaube ich genauso fertig wie Zoë. Man muss sich das ja nur mal vorstellen, sein eigenes Leben eine komplette Lüge? Zu hart. Ob ich auch so stark und taff wie sie wäre… hmmmm? Schwer zu sagen. Da greift wohl automatisch der Überlebensinstinkt ein. ;)

    Es grüßt ganz herzlich die Sasija aus der Tardis ♡

  3. Hallo liebste Mandy <3,

    eine süße und tolle Idee mit dem Interview von Santa Clause mit Zoë. Gefällt mir sehr gut und was Zoë durchmachen muss, ich schon sehr heftig und auch ich wüsste nicht, was ich an ihrer Stelle tun würde.

    Liebe Grüße und einen schönen 2. Advent ^^
    Uwe

  4. Hallo liebe Mandy,

    das ist ja ein sehr interessantes Zusammentreffen zwischen Santa Claus und Zoë :-) Ich bin sooo neugierig, was Zoë nun erlebt, nachdem sie nun an einem fremden Ort erwacht und was sie nun heraus findet!

    Ich wünsche dir eine tolle Vorweihnachtszeit!

    Liebe Grüße
    Desiree

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.