Bloggeraktion zum Buchrelease von „Die Krone der Dunkelheit- Magieflimmern“ von Laura Kneidl

Das Copyright und die Bildrechte vom Cover liegen beim Piper Verlag. Das Copyright und die Bildrechte jeglicher anderer Bilder liegen bei Dominiks Fotoknipserei.

Schön, dass ihr Euch in die Welt von Lavarus begeben habt. Mein Name ist Mandy und ich möchte Euch heute etwas über mich erzählen.

Wie man schon am meinem Äußeren sieht, bin ich eine Seelie. Denn für uns sind rote Haare und grüne Augen typisch. Unsere Elemente sind das Feuer und die Luft. Als Seelie lebe ich im Süden Melidrians in unserer Hauptstadt Daaria, ganz in der Nähe der Vulkanhöhe. Ihr glaubt gar nicht, wie beeindruckend unsere Gebäude sind. Denn viele von ihnen bestehen aus schwarzem Stein und sind etwas ganz Besonderes. Ich liebe den Anblick unsere Stadt, auch wenn wir, wegen dem ganzen Ruß und Rauch dunkle Kleidung bevorzugen. Aber das ist mir sowieso lieber. Deswegen habe ich auch meinen Haaransatz schwarz gefärbt. Es passt einfach zu meiner Heimat.

Wer meine Eltern sind, weiß ich nicht. Ich wurde als Baby bei meinem Ziehvater Ronan abgegeben, ohne eine Nachricht und ohne zu wissen, wo ich eigentlich herkomme. Doch Ronan ist ein liebevoller Vater, ich hätte es schlimmer treffen können. Er ist es auch, der mich im Kampf und Überleben ausbildet. Denn ich möchte einmal eine starke Assassine sein und meiner Königin Valeska dienen. Doch dafür muss ich noch viel lernen, denn so gut, wie Weylin, der Assassine, der beauftragt wurde um den Prinzen der Unseelie zu ermorden, bin ich noch längst nicht. Immer, wenn es die Zeit erlaubt reise ich in den Sonnenwald und trainiere dort. Besonders gut kann ich mit Dolchen und Messern umgehen.

Freunde habe ich nur wenige, denn meine Ausbildung bei Ronan lässt mir nicht viel Zeit, aber das macht mir nichts aus. Solange ich irgendwann unserem Volk dienen kann, bin ich zufrieden. Doch große Unruhen drohen und mir läuft die Zeit davon.

Wenn ihr mehr über meine Welt erfahren wollt, da sie so viel größer ist, als ich es nun beschrieben habe, dann empfehle ich euch „Die Krone der Dunkelheit“ und den 2. Band „Die Krone der Dunkelheit- Magieflimmern“ von Laura Kneidl, der am 2. September 2019 offiziell erscheint.

Meine Rezension zum ersten Band findet ihr hier: Klick

Und darum geht es in Band 2

Freya kennt die Wahrheit. Sie hat herausgefunden, was mit ihrem Bruder im Land der Fae geschehen ist, und nun bleibt für sie nur noch eines zu tun: Sie muss nach Thobria zurückkehren und sich ihrem Schicksal als zukünftige Königin stellen. Doch der Hof ist ein goldener Käfig voller Regeln und Verbote, dabei will Freya nichts sehnlicher als Magie wirken und Larkin finden, der als gesuchter Verbrecher noch immer auf der Flucht vor dem König ist. Zeitgleich ziehen die geplatzte Krönung und das gescheiterte Attentat auf den jungen Fae-Prinzen Kheeran immer gravierendere Folgen nach sich. Unruhen brechen unter den Unseelie aus und womöglich findet diese Bedrohung schon bald einen Weg in das Reich der Menschen.

Quelle: Piper Verlag

 

Hier erfährst du mehr über die Reihe und die Autorin und es gibt auch ein spannendes Interview: Klick (Landingpage des Verlags)

Auch auf der Homepage von Laura Kneidl gibt es tolle Infos: Klick

Ich hoffe mein Beitrag hat euch etwas gefallen und ihr freut euch genauso wie ich auf die Fortsetzung, denn ich kann sie kaum erwarten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.