[Kinderbuch-Rezension] „Winkel, Wankel, Weihnachtswichte!“ von Andrea Schomburg

Das Copyright und die Bildrechte vom Cover liegen beim Hummelburg Verlag.

24 Reimgeschichten

Unter einer dichten Fichte schlafen sieben Weihnachtswichte! Bald ziehen sie aus, um eine wichtige Aufgabe zu erfüllen: Im geheimnisumwitterten Tausendwald müssen sie – damit das Weihnachtsfest stattfinden kann – den Schalter auf „Weihnachten“ stellen. Der befindet sich aber in der Küche des Ungeheuers Walter. Auf dem Weg dorthin erleben die tapferen Wichte immer neue Abenteuer! – Ein Weihnachtsspaß in 24 lustigen Reimgeschichten ​ – Zauberhafte Bilder von Annette Swoboda ​ – Mit kleinen Anregungen im Text zum Mitmachen und Mitspielen
 
 

Da ich immer wieder auf der Suche nach schönen Büchern zum Vorlesen bin, ist mir dieses Buch direkt ins Auge gesprungen. Denn es eignet sich wunderbar für die Vorweihnachtszeit. Es ist aufgebaut wie ein Adventskalender und mit jedem Kapitel kommt man Weihnachten zusammen mit den Weihnachtswichten näher, sodass man jeden Tag ein Kapitel lesen kann und die Weihnachtswichte auf ihrem Abenteuer begleitet. Denn die Weihnachtswichte haben eine wichtige Aufgabe, sie müssen im Tausendwald den Schalter auf „Weihnachten“ umstellen, nur so kann es Weihnachten werden. Dazu müssen sie die lustigsten und spannensten Abenteuer erleben und Hindernisse überwinden.

Mein Sohn liebt dieses Buch, vor allem, da die Kinder hier oft direkt angesprochen werden und dann auch etwas sagen oder machen sollen um den Weihnachtswichten zu helfen. So ist es ein richtiges Mitmachbuch und es kommt keine Langeweile auf. Zudem ist alles in Reimform, aber kindgerecht geschrieben, was vor allem als Vorbereitung für die Schule nicht verkehrt ist.

Zauberhafte Illustrationen und lustige Namen runden das Ganze ab. Denn die sieben Weihnachtswichte sind einfach toll dargestellt, haben alle ihre Eigenarten und arbeiten toll zusammen. Wir sind wirklich begeistert und können dieses Buch komplett empfehlen. Es ist spannend, lustig, unterhaltsam und etwas ganz Besonderes.

Mein Sohn liebt dieses Buch und auch ich kann es komplett empfehlen. Es ist ein tolles Mitmachbuch, das komplett in Reimform verfasst ist und wunderbar in die Vorweihnachtszeit passt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.